Hauptinhalt

Grunderwerb und Beteiligtenmanagement

Im Zusammenhang mit der Planung  und Umsetzung laufender Straßenbauvorhaben des Freistaates Sachsens übernimmt die LISt GmbH die Durchführung der erforderlichen Grunderwerbsver-handlungen mit Betroffenen, Eigentümern und sonstigen Berechtigten. Bei zentralen Aufgaben mit haushaltärischer Mittelabrufkompetenz (VwV-Mittelabruf) gehört der Abschluss von Verträgen im Zusammenhang mit dem Erwerb und der Veräußerung von Grundstücken, die Bestellung von Dienstbarkeiten und Vertretung in Grundstückszuweisung oder sonstigen Rechtseinräumungsver-fahren zum Leistungsumfang.  

Im Rahmen des Beteiligtenmanagement werden Vereinbarungen zur Regelung der am Bau Beteiligten, unter Festlegung der Kostenanteile und sonstiger Rechte und Pflichten abgeschlossen. Diese sind Grundlage nachfolgender Zahlungs- und Weiterberechnungen.

Fachlicher Ansprechpartner

Ing. Annett Druschke

Telefon: 037207 832-560

Telefax: 0351 4511784-699

E-Mail: Ing. Annett Druschke

zurück zum Seitenanfang