Hauptinhalt

ÖPNV

Die LISt GmbH hat im Auftrag des SMWA in den Jahren 2005 bis 2006 eine „Konzeption zur Organisation und Finanzierung des ÖPNV im Freistaat Sachsen“ entwickelt. Bestandteil der Konzeption war ein bundesweiter „Ländervergleich zur Organisation und Finanzierung des ÖPNV“, an denen sich weitere neun Bundesländer beteiligt haben, sowie eine „Empfehlung zu einem Verteilungsschlüssel und Controlling System“.

Die LISt GmbH gibt im Auftrag des SMWA den Verbänden und Kommunen Unterstützung bei folgenden aktuellen Fragen der Entwicklung im ÖPNV:

  • Strategieberatung im ÖPNV

Konzeption zur Organisation und Finanzierung des ÖPNV im Freistaat Sachsen 2005

Konzeption zur Organisation und Finanzierung des ÖPNV im Freistaat Sachsen - Empfehlung zu einem Verteilungsschlüssel und Controlling System (2006)

  • Struktur- und Schwachstellenanalysen

Ländervergleich zur Organisation und Finanzierung des ÖPNV (2006)

  • Konzeptentwicklung
  • Umsetzungsbegleitung
  • Organisation von ÖPNV-Fachtagungen

ÖPNV Fachtagung des VSVI Sachsen in Schöneck(Vogtl.) 2016

VSVI Sachsen

 

Controlling Systeme im ÖPNV

  • Struktur- und Schwachstellenanalysen

Empfehlungen zu einem Verteilungsschlüssel und Controllig System (2006)

  • Konzeptentwicklung (Controlling Instrumente, -prozesse und -institutionen)

 

Sonderthemen

  • Förderung der sächsischen Schmalspurbahngeschichte

Initiative zur Herausgabe von Briefmarken zum Thema Sächsische Schmalspurbahngeschichte

Claus-Köpcke-Preis 2008 Kategorie Medien 3. Platz

  • Unterstützung sächsischer Vereine

VSSB

zurück zum Seitenanfang