Hauptinhalt

Ausbildungsplätze

 

Täglich rollen zahlreiche Fahrzeuge über Sachsens Straßen, was eine enorme Belastung für die Verkehrsadern bedeutet und gleichzeitig ein hohes Maß an Verkehrssicherheit erfordert. Daher müssen unsere Straßen fortwährend qualitativ hochwertig instand gehalten, erneuert und ggf. ausgebaut werden. Und hier kommen Baustoffprüfer (m/w/d) zum Einsatz. Sie sind für die baustoffbezogene Analyse bestehender Anlagen und die Ausarbeitung von Entscheidungsgrundlagen verantwortlich. Bei der LISt GmbH liegt ein Schwerpunkt dabei auf den Asphaltbefestigungen und ihren Eigenschaften. Baustoffprüfer entnehmen zum Zwecke der Qualitätsermittlung und Qualitätssicherung Proben aus Verkehrswegen und Baustellen, um Qualitätsmerkmale wie Dichte und Tragfähigkeit zu untersuchen.

Als modernes Dienstleistungsunternehmen im Bereich Infrastruktur bilden wir an unserem Hauptsitz in Hainichen ab 01.09.2022 einen Baustoffprüfer (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Asphalttechnik aus.

Das bringst Du mit:

  • gute bis sehr gute Leistungen in Physik, Chemie und Mathematik
  • technisches Verständnis für Baustoffe und filigrane Prüfgeräte
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an Tätigkeiten im Innen- als auch Außenbereich

Deine Ausbildung bei uns:

  • eine anspruchsvolle, umfassende und praxisnahe Ausbildung in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • optimale Ausbildungsbedingungen im modernen Straßenbaulabor der LISt GmbH und in der Berufsschule Selb/Oberfranken
  • eine Ausbildung, die Dein praktisches und technisches Talent fördert
  • ein junges kooperatives Team mit fachkundiger Betreuung durch Ausbilder vor Ort
  • eine angemessene Ausbildungsvergütung, aktuell:

Ausbildungsjahr: 1.041,93 €

Ausbildungsjahr: 1.136,15 €

Ausbildungsjahr: 1.171,48 €

  • attraktive Sozialleistungen
  • sehr gute Übernahme- und Entwicklungschancen

Deine Ansprechpartner

Bereichsleiter Straßenbautechnik/-labor
Herr Dr. Lerch
Tel.: 037207 832 -320


Prüfstellenleiterin RAP Stra-Prüfstelle
Frau Hügel
Tel.: 037207 832 -231

 

 

 

 

 

 

Haben wir Ihr Interesse an einer dieser Positionen in unserem Unternehmen geweckt, dann sollten wir uns kennenlernen. Bitte bewerben Sie sich, vorzugsweise per E-Mail, mit aussagefähigen Unterlagen. Wir möchten drauf hinweisen, dass seitens der LISt GmbH keine Erstattung von Reisekosten im Zusammenhang mit Vorstellungsgesprächen erfolgt. Wenn Sie sich zur Nebenbeschäftigung als Student, für einen Praktikumsplatz, für die Erarbeitung eines Diplomthemas oder für Schülerarbeit bewerben möchten, schicken Sie ebenfalls Ihre Bewerbungsunterlagen an uns per E-Mail. Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen – Nachweise hierfür sind den Bewerbungsunterlagen beizufügen – werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Ihre Bewerbung wird nach Eingang geprüft, auf Ihre gewünschte Stelle priorisiert und anschließend unserem Bewerberpool hinzugefügt. Sollte Ihr Profil auf die gewünschte Stelle nicht passen, können Sie so direkt an gleichartigen Bewerbungen innerhalb unseres Unternehmens teilnehmen. Bei der Teilnahme am Bewerberpool werden Ihre Bewerberdaten über 12 Monate gespeichert. Sollten Sie nicht am Bewerberpool teilnehmen wollen, informieren Sie uns bitte kurz in Ihrer Bewerbung. Ihre Daten werden dann nur für die Dauer des Bewerbungsprozesses, längstens jedoch bis zum Ende der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert.

Die ausführlichen Datenschutzhinweise finden Sie unter: Datenschutzerklärung

 

LISt Gesellschaft für Verkehrswesen
und ingenieurtechnische
Dienstleistungen mbH
Ernst-Thälmann-Straße 5
09661 Hainichen

 

Bewerbung

zurück zum Seitenanfang