Hauptinhalt

Stellenangebote

Zur Verstärkung unseres Teams für unsere Standorte in Dresden, Hainichen oder Bautzen bieten wir ab sofort, unbefristet eine Vollzeit- oder Teilzeitstelle.

Mitarbeiter Beteiligtenmanagement  w/m/d

Ihre Aufgaben:

  • Aufnahme und Abwicklung von Leistungsanteilen Beteiligter Dritter (Gemeinden, Versorger, etc.) im Rahmen der Planung und dem Bau öffentlicher Straßenbauvorhaben
  • Aufstellung und Abschluss von Vereinbarungen mit Dritten auf der Grundlage gesetzlicher Vorschriften (SächsStrG, NRL, ODR, etc.)
  • Organisation, Koordinierung und Durchführung von Abstimmungen mit Beteiligten
  • Fachverfahrensbezogene Erfassung und Bearbeitung von Beteiligungsleistungen

Ihr Profil:  

  • Abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium, vorzugsweise aus dem Bereich Planung, Bau, Verkehr, Öffentliche Verwaltung oder vergleichbarem Fachgebiet
  • Erfahrungen im Projektmanagement, vorzugsweise aus dem Wirkungskreis öffentlicher Aufraggeber
  • Kenntnisse in der Vertragsgestaltung und in der Abwicklung von Abrechnungsprozessen
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Sachgebiete

Des Weiteren zeichnen Sie folgende Soft Skills aus:

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Organisations- und Teamfähigkeit

Die Position interessiert Sie und Ihre Voraussetzungen entsprechen unserem Anforderungsprofil?  

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. April 2021 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Ihre Ansprechpartnerin: Dipl. Ing. (FH) Annett Druschke, Tel.-Nr. 037207 832- 740

Zur Verstärkung unseres Teams für unseren Standort in Hainichen, Dresden oder Bautzen bieten wir ab sofort, unbefristet eine Vollzeit- oder Teilzeitstelle.

Mitarbeiter für den Bereich Prüfdatenmanagement in der Funktion eines Projektleiters  w/m/d

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Prüfplänen zur Umsetzung von Kontrollprüfungen im Verkehrswegebau
  • Erstellung von Ausschreibungsunterlagen für Prüfleistungen im Verkehrswegebau
  • Organisation und Koordination von Leistungen der Baustoffprüfung
  • organisatorische und fachliche Abstimmung mit Projektbeteiligten
  • inhaltliche und formale Prüfung von Prüfberichten
  • Abrechnung von Prüfleistungen
  • Mittelplanung und Controlling

Ihr Profil:  

  • Dipl.-Ing. oder Master in Bauingenieurwesen o.ä.
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Baustoffprüfung
  • sicherer Umgang mit Standardsoftware (MS-Office)
  • sicherer Umgang mit AVA-Software

Des Weiteren zeichnen Sie folgende Soft Skills aus:

  • Engagement und Belastbarkeit
  • sicheres Auftreten und Zuverlässigkeit
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zum Bearbeiten komplexer Sachverhalte
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Sachgebiete
  • Pkw-Führerschein

Die Position interessiert Sie und Ihre Voraussetzungen entsprechen unserem Anforderungsprofil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner:

Dipl. Ing. Alf Weinert
037207 832- 967

Zur Verstärkung unseres Teams für unseren Standort in Hainichen bieten wir ab sofort, unbefristet eine Vollzeitstelle.

Projektleiter Softwareentwicklung  w/m/d

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Steuerung und Fortschrittsdokumentation von Softwareentwicklungs-Projekten
  • Koordination interner und externer Ressourcen zur reibungslosen Umsetzung der Projekte
  • Weiterentwicklung sowie Lösungsfindung zur Verbesserung aktueller Workflows, Prozesse und Produkte

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Fachrichtung Informatik, IT)
  • umfangreiche Kenntnisse in agilen Entwicklungsmethoden (SCRUM)
  • Kenntnisse in den Technologien JavaEE, Relationale Datenbanken
  • Erfahrungen mit Projektmanagementsystemen (bspw. Redmine)
  • Projektplanung und Durchführung gemäß V-Modell XT

Des Weiteren zeichnen Sie folgende Soft Skills aus:

  • Engagement, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • sicheres, kompetentes Auftreten, strukturierte Arbeitsweise
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Servicebewusstsein, selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Sachgebiete
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (Dokumentation, Kommunikation mit Kunden und Lieferanten)

Die Position interessiert Sie und Ihre Voraussetzungen entsprechen unserem Anforderungsprofil?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30. Juni 2021 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihren Gehaltsvorstellungen.
Ihr Ansprechpartner:

Bereichsleiter, Yves Jurgeleit B.Sc. 037207 832- 144

Für unseren Standort in Hainichen suchen wir zur Verstärkung unseres Straßenbaulabors einen Baustoffprüfer (m/w/d)

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Verstärkung der RAP-Stra-Prüfstelle im Straßenbau mit Schwerpunkten in den Fachgebieten Boden, Bitumen, Gesteinskörnungen, OB/DSK/DSH, Asphalt, Beton und Schichten ohne Bindemittel 
  • Koordination und Abwicklung von Prüfaufgaben auf Baustellen in Sachsen

Ihr persönliches Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • praktische Erfahrungen mit Prüfungen im Bereich Boden, Asphalt und Gesteinskörnungen sind zwingend Voraussetzung
  • sicherer Umgang mit Standardsoftware (MS Office)
  • Pkw-Führerschein Klasse BE oder kurzfristige Bereitschaft zur Erweiterung der Klasse B

Des Weiteren zeichnen Sie folgende Soft Skills aus:

  • Engagement und Belastbarkeit
  • sicheres Auftreten und Zuverlässigkeit
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Sachgebiete

Die Position interessiert Sie und Ihre Voraussetzungen entsprechen unserem Anforderungsprofil?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatum und Ihren Gehaltsvorstellungen.

 

Sehr gerne beantwortet Ihnen Frau Hügel vorab erste Fragen unter der Telefonnummer: 037207 832-231 oder 0173 3939842

Ihre Bewerbungsunterlagen, per E-Mail (1 Dokument, max. 10 MB) oder per Post, senden Sie bitte an bewerbung@list.smwa.sachsen.de bzw. an die untenstehende Hausadresse.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen – Nachweise hierfür sind den Bewerbungsunterlagen beizufügen – werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Zur Verstärkung unseres Teams für unseren Standort in Hainichen bieten wir ab sofort, unbefristet eine Vollzeit- oder Teilzeitstelle.

Mitarbeiter Bereich Vergabe/Einkauf w/m/d für die Vergabe von Bau- und Liefer-/Dienstleistungen

 

Ihre Aufgaben:  

  • Vorbereitung und Durchführung von europaweiten und nationalen Vergabeverfahren, u.a. für Straßen- und Brückenbaumaßnahmen (Bauleistungen) mittels dem AVA-Programm iTWO und dem AI-Vergabemanager unter Anwendung des GWB, der VgV, der VOB sowie des HVA B-StB  
  • Vorbereitung und Durchführung von europaweiten und nationalen Vergabeverfahren für Liefer- und Dienstleistungen mittels dem AI-Vergabemanager unter Anwendung des GWB, der VgV, der VOL sowie des HVA L-StB
  • Abstimmung mit den Fachabteilungen zur vergaberechtlichen Umsetzung der gewünschten Ausschreibungsinhalte
  • Erstellung und Veröffentlichung der Vergabeunterlagen
  • Angebotsprüfung und -Wertung sowie Dokumentation aller Verfahrensschritte
  • Organisation und Fristenplanung der Vergaben

Ihr Profil:  

  • abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Studium
  • Berufserfahrung im Bereich der Beschaffung/Erstellung von Angebotsunterlagen für öffentliche Auftraggeber von Vorteil
  • Kenntnisse/Erfahrungen im Vergaberecht von Vorteil
  • sicherer Umgang mit Software (MS Office), Kenntnisse mit iTWO/AI-Vergabemanager von Vorteil
  • Pkw-Führerschein Klasse B

Des Weiteren zeichnen Sie folgende Soft Skills aus:

  • Engagement und Belastbarkeit
  • sicheres Auftreten und Zuverlässigkeit
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Sachgebiete

Die Position interessiert Sie und Ihre Voraussetzungen entsprechen unserem Anforderungsprofil?  

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in einem PDF-Dokument bis zum 04.07.2021 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Ihr Ansprechpartner: Susanne Heller, Tel.-Nr. 037207 832- 191

Zur Verstärkung unseres Teams für unseren Standort in Hainichen, Dresden oder Bautzen bieten wir ab sofort, unbefristet eine Vollzeit- oder Teilzeitstelle.

Projektleiter Güterverkehr/Logistik/ÖPNV (w/m/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung/Entwicklung von Konzepten sowie Leitung komplexer Verkehrsprojekte im Bereich des Schienengüterverkehrs, Logistik und ÖPNV
  • Erarbeitung der Aufgabenstellungen/ Leistungsverzeichnisse für Machbarkeitsstudien im Bereich des Schienengüterverkehrs, Logistik und ÖPNV
  • Fachliche Begleitung der Erarbeitung von Machbarkeitsstudien
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Fachveranstaltungen, Expertengesprächen und Workshops

Ihr Profil:

  • Abschluss im Studiengang Verkehrsingenieurwesen, Verkehrswirtschaft oder Vergleichbares
  • mehrjährige Erfahrung im Verkehrsgewerbe, insbesondere auf dem Gebiet ÖPNV und Eisenbahnverkehr
  • Erfahrung in der Planung und Leitung komplexer Projekte im Verkehrsbereich
  • Erfahrung bei der Vorbereitung und Durchführung von Vergabeverfahren
  • Kenntnisse im Bereich der Förderantragsstellung
  • Kenntnisse über die im Verkehrsgewerbe bestehenden Strukturen sowie die tätigen Interessensverbände
  • Erfahrungen im Umgang mit Behörden und Institutionen
  • Einschlägige Kenntnisse im Eisenbahn- und Verwaltungsrecht

Des Weiteren zeichnen Sie folgende Soft Skills aus:

  • selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • kommunikativ und sicher in der Moderation
  • sachlich und loyal
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Sachgebiete

Die Position interessiert Sie und Ihre Voraussetzungen entsprechen unserem Anforderungsprofil? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 28. Februar 2021 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Ihre Ansprechpartnerin: Dipl. Ing. Maria Hübschmann 037207 832- 641

Zur Verstärkung unseres Teams für unseren Standort in Hainichen bieten wir ab sofort, unbefristet eine Vollzeit-
oder Teilzeitstelle. Mitarbeiter im Bereich Kompensationsmaßnahmenmanagement w/m/d

Ihre Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Projektbetreuung bei der Organisation der Unterhaltungspflege von Kompensationsmaßnahmen
  • Erarbeitung der Ausschreibungsunterlagen und Koordinierung der Ausschreibungen
  • Bauüberwachung und Abrechnung der Pflegeleistungen
  • Vertragsverhandlungen mit Landschaftsbauunternehmen, Landwirtschaftsbetrieben und Naturschutzverbänden
  • Kommunikation mit Auftraggebern und Fachbehörden

Ihr Profil:  

  • Abschluss als Dipl.-Ing./ M.Eng. / M.Sc. Landespflege/Landschaftsarchitektur/Landschaftsökologie oder
  • Vergleichbares
  • Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten / Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Ausschreibung/Vergabe/Bauabrechnung/Bauüberwachung
  • fundierte Kenntnisse in MS-Office, GIS-Anwendungen, AVA-Software
  • Pkw-Führerschein

Des Weiteren zeichnen Sie folgende Soft Skills aus:

  • Engagement und Belastbarkeit
  • sicheres Auftreten und Zuverlässigkeit
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Sachgebiete

Die Position interessiert Sie und Ihre Voraussetzungen entsprechen unserem Anforderungsprofil?  

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30. April 2021 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Ihr Ansprechpartner:

Dipl. Ing. (FH) Nadine Unger
037207 832- 370

Zur Verstärkung unserer Projektgruppe Geoinformationssysteme für unseren Standort in Dresden, Hainichen und Bautzen bieten wir ab sofort und unbefristet eine Vollzeitstelle.

Geoinformatiker  w/m/d

Ihre Aufgaben:

  • Betrieb und Weiterentwicklung von Komponenten einer Geodateninfrastruktur
  • Geodatenverarbeitung und Automatisierung von Geo-IT-Prozessen (Desktop / Server)
  • Fachliche Betreuung des Fachverfahrens der Grunderwerbs- und Liegenschaftsverwaltung, Support
  • Durchführung von Schulungen
  • Administration von Fachanwendungen

Ihr Profil:  

  • Abgeschlossenes Studium der Geoinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Geodateninfrastrukturen & Standards, u.a. beim Aufbau und der Administration von Geodatendiensten (WMS, WFS) und Geodatenbanken (PostgreSQL, PostGIS)
  • Vertiefte IT- und Fachkenntnisse in der Anwendung von Geoinformationssystemen (z.B. QGIS)
  • Erfahrungen in der Analyse, Aufbereitung und Qualitätssicherung von Geodaten mithilfe der FME-Technologie (FME Desktop / Server)
  • Kenntnisse in der Automatisierung von Teilaufgaben mittels Skripterstellung (z.B. Linux-Shell, Python) oder die Bereitschaft, sich in diese Themengebiete einzuarbeiten
  • Kenntnisse im Bereich der INSPIRE-Richtlinie sind von Vorteil

Des Weiteren zeichnen Sie folgende Soft Skills aus:

  • Kommunikationsstärke und ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Sicheres Auftreten und strukturierte Arbeitsweise
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Sachgebiete

Die Position interessiert Sie und Ihre Voraussetzungen entsprechen unserem Anforderungsprofil?  

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31. Mai 2021 unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Ihr Ansprechpartner: Thomas Kloß, M.Eng., Tel.-Nr.: 037207 – 832 622

Die LISt Gesellschaft für Verkehrswesen und ingenieurtechnische Dienstleistungen mbH (LISt GmbH) ist eine zentrale Einrichtung des Freistaates Sachsen für die kompetente und zuverlässige Betreuung komplexer Projekte nicht nur für die Straßenbauverwaltung. Für unser Straßenbaulabor  in Hainichen, das als RAP-Stra-Prüfstelle für die Fachgebiete Böden, Bitumen, Gesteinskörnungen, Asphalt und Schichten ohne Bindemittel anerkannt und im Freistaat Sachsen tätig ist, suchen wir zur Verstärkung des Bereichs Straßenbautechnik/Labor eine/n Auszubildenden zum Baustoffprüfer (m/w/d) zu Beginn des Ausbildungsjahres 2021.

Was sind die Aufgaben eines Baustoffprüfers?
• Baustoff- und Bestandsprüfungen auf bestehenden Straßen und Baustellen im   Freistaat Sachsen sowie im Labor
• Entnahme, Vorbereitung und Untersuchung von Proben
• Durchführung von Labor- und Feldversuchen
• Dokumentation der Prüfergebnisse
• Pflege, Wartung und Kalibrierung von Prüfmitteln und -geräten Welche persönlichen   Voraussetzungen sollten Sie mitbringen?
• exaktes, zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
• Freude und Interesse an der Arbeit im Freien und im Labor

• Verständnis für den Umgang mit Baustoffproben und filigranen Prüfgeräten
• Teamfähigkeit
• idealerweise gute PC-Kenntnisse
• gute bis sehr gute Leistungen in Physik, Chemie und Mathematik

Fakten zur Berufsausbildung:
• Dauer 3 Jahre
• Blockunterricht in der Berufsschule in 95100 Selb (Oberfranken)
• universelle Ausbildung u. a. für:

  •  Planung und Vorbereitung von Baustoffprüfungen
  •  Bestimmung physikalischer und chemischer Eigenschaften
  •  Prüfung von Gesteinen, Böden, Asphalt, Bitumen, anorganischen Bindemitteln, Beton, Mörtel und Putzen

Was erwartet Sie bei der LISt GmbH?
• eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem modernen, gut   ausgestatteten Labor
• ein kooperatives Team und ein angenehmes Arbeitsklima
• eine umfassende Betreuung während der Ausbildung mit besten Übernahmechancen
• vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Sehr gern beantwortet Ihnen Herr Dr. Lerch vorab erste Fragen unter Tel.: 037207 832 230. Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail (1 Dokument max. 10MB) oder per Post senden Sie bitte an: bewerbung@list.smwa.sachsen.de
bzw. an unsere untenstehende Hausadresse. Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen – Nachweise hierfür sind den Bewerbungsunterlagen beizufügen – werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bitte beachten Sie: Alle Bewerbungsunterlagen werden automatisch in unserem Bewerberpool erfasst. Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung gehen wir von Ihrem Einverständnis zu diesem Verfahren aus. Informationen zum Verfahren und Datenschutz

Haben wir Ihr Interesse an einer dieser Positionen in unserem Unternehmen geweckt, dann sollten wir uns kennenlernen. Bitte bewerben Sie sich, vorzugsweise per E-Mail, mit aussagefähigen Unterlagen.

Wir möchten drauf hinweisen, dass seitens der LISt GmbH keine Erstattung von Reisekosten im Zusammenhang mit Vorstellungsgesprächen erfolgt.

Wenn Sie sich zur Nebenbeschäftigung als Student, für einen Praktikumsplatz, für die Erarbeitung eines Diplomthemas oder für Schülerarbeit bewerben möchten, schicken Sie ebenfalls Ihre Bewerbungsunterlagen an uns per E-Mail.

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen – Nachweise hierfür sind den Bewerbungsunterlagen beizufügen – werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung wird nach Eingang geprüft, auf Ihre gewünschte Stelle priorisiert und anschließend unserem Bewerberpool hinzugefügt. Sollte Ihr Profil auf die gewünschte Stelle nicht passen, können Sie so direkt an gleichartigen Bewerbungen innerhalb unseres Unternehmens teilnehmen. Bei der Teilnahme am Bewerberpool werden Ihre Bewerberdaten über 12 Monate gespeichert. Sollten Sie nicht am Bewerberpool teilnehmen wollen, informieren Sie uns bitte kurz in Ihrer Bewerbung. Ihre Daten werden dann nur für die Dauer des Bewerbungsprozesses, längstens jedoch bis zum Ende der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert.

Die ausführlichen Datenschutzhinweise finden Sie unter: Datenschutzerklärung

 

LISt Gesellschaft für Verkehrswesen
und ingenieurtechnische
Dienstleistungen mbH

Ernst-Thälmann-Straße 5
09661 Hainichen

 

Bewerbung

zurück zum Seitenanfang